Über die Praxis

Hier möchte ich Ihnen offenlegen, dass auch eine Praxis Entwicklungsphasen durchläuft und man als Praxisinhaber im Nachhinein vielleicht nicht auf alle Phasen mit Stolz zurück blickt. Das heisst jedoch nicht, dass ich nicht einverstanden wäre mit der Vergangenheit.

Es hilft mir, mir immer wieder klar zu machen: Alles was lebt, entwickelt sich, ist niemals starr. Die absolute Perfektion hingegen kann sich nicht mehr entwickeln, sie ist tot. Lebendiges ist deshalb, trotz – oder gerade wegen – der ‚Fehler‘, vollkommen.  – Aber lesen Sie selbst.

Persönliches

Vielleicht wollen Sie auch etwas über den Menschen wissen, von dem Sie sich behandeln lassen möchten. Darum erzähle ich Ihnen unter Persönliches auch gerne etwas über meinen inneren und äusseren Werdegang.

Es geht mir dabei nicht darum mich in epischer Breite über mich auszulassen, sondern ich möchte Ihnen vorab ermöglichen ein Gefühl dafür zu entwickeln, ob Sie Vertrauen zu mir aufbauen können. Auch hier erzähle ich Ihnen nicht nur von Dingen auf die ich stolz sein kann, sondern auch von meinem Scheitern.

Lesen Sie hier weiter, soweit es Sie interessiert. Aber vergessen Sie dabei nicht:  es geht hier um Sie und nicht um mich.